Suchen

App für Mini-Fahrer G-Kraft und gutes Wetter

| Autor / Redakteur: SP-X / Bernd Otterbach

Mini nimmt den Trend zur Smart-Phone-App auf. Für Fahrer gut ausgestatteter Modelle der Marke gibt es nun ein kleines Programm, das den Spieltrieb anregen soll.

Firmen zum Thema

Apps gibt es nicht nur fürs Handy, sondern auch fürs Auto. Vor allem Mini setzt auf die kleinen Spaßprogramme für den Bordcomputer. Die neueste bietet nun einen G-Kraftmesser und einen Umgebungs-Check.

Das sogenannte „Force Meter“ zeichnet auf Wunsch Quer- und Längsbeschleunigungswerte des Fahrzeugs im Bordmonitor an und zeichnet sie über einen längeren Zeitraum auf. Die „Condition Check“-Funktion ermittelt auf Basis von Motortemperatur, Außentemperatur und eventuellem Niederschlag die aktuellen Fahrbedingungen. Sind diese geeignet für eine sportlichere Fahrweise, wird das angezeigt. Zusätzlich bietet die App verschiedene grafische Anzeigen für die aktuelle Motorleistung, Kühlwassertemperatur und Temperatur.

Die App selbst ist kostenlos. Genutzt werden kann sie aber nur in aktuellen Mini-Modellen mit dem Radio Visual Boost, Navigationssystem und der Option „Mini Connected“. Zudem ist zur Installierung im Fahrzeug ein iPhone nötig.

(ID:388681)