Suchen

Gentex Gentex eröffnet neues Werk

| Redakteur:

Der amerikanische Spiegelspezialist Gentex hat den Bau der neuen Vertriebs- und Entwicklungsniederlassung in Erlenbach fertiggestellt.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Gentex Corporation, Lieferant von automatisch abblendbaren Rückspiegeln, hat den Bau ihrer neuen Vertriebs- und Entwicklungsniederlassung in Erlenbach, Deutschland, fertiggestellt. Mit diesem neuen Werk will das Unternehmen die europäischen Kunden besser bedienen. Im letzten Jahr wurden etwa drei Millionen Spiegeleinheiten in Europa ausgeliefert.

Das amrikanische Unternehmen hat etwa 5 Millionen US-Dollar in die deutsche Niederlassung investiert, mit ca. 2000 qm Bürofläche und ca. 3000 qm Warenlager, leichte Spiegelmontage und Versand. Das Werk ersetzt ein bislang gemietetes Gebäude in Weinsberg. Das Unternehmen unterhält weitere europäische Vertriebs- und Entwicklungsbüros in England und Frankreich, sowie ein 2003 eröffnetes Vertriebsbüro in München. Im Januar wurde Gentex, als eine von acht Firmen, von DaimlerChrysler als "Top Global Supplier for 2003" im Rahmen des Programms "Global Supplier Award" ausgezeichnet.

Gentex erhielt diese Auszeichnung für Leistungsfähigkeit in Bezug auf Qualität, Kosten, Technologie für die Lieferung von automatisch abblendbaren Aussenspiegeln. Gentex beliefertsowohl Mercedes als auch die Chrysler Gruppe mit einer Vielzahl von automatisch abblendbaren Spiegeln mit entsprechenden elektronischen Komponenten.