Personalien Gestamp, Vulcan, MG, Omron und Licon: Die Personalien der Woche

Quelle: Pressemitteilung

Gestamp bekommt mit Ignacio Mosquera Vázquez einen neuen Finanzchef, Vulcan Energy konnte einen Experten in der chemischen Verfahrenstechnik für sich gewinnen und MG Europe steht unter neuer Führung.

Anbieter zum Thema

Ignacio Mosquera Vázquez wird neuer Gestamp-CFO.
Ignacio Mosquera Vázquez wird neuer Gestamp-CFO.
(Bild: Gestamp)

Ignacio Mosquera Vázquez wird Mitte Mai beim spanischen Zulieferer Gestamp neuer Chief Financial Officer. Der gebürtige Spanier war zuletzt sieben Jahre lang Finanz-Chef bei Philips in den Niederlanden. Vázquez verfügt laut Gestamp über einen reichen Erfahrungsschatz aus unterschiedlichen Branchen – unter anderem Gesundheit, Telekommunikation und Energie.

Günter Hilken wird nicht-geschäftsführender Direktor bei Vulcan Energy. Bei dem deutschen Lithium-Produzenten soll er sein Wissen insbesondere in der chemischen Verfahrenstechnik und der Energiewirtschaft einbringen. Der Manager kommt von der RWE Power AG, wo er ebenfalls einen Direktorenposten innehatte. Zuvor war er neun Jahre CEO von Currenta und in leitenden Positionen bei Bayer in Deutschland, USA, Kanada und Asien.

Xinyu Liu ist seit Wochenbeginn neuer Chief Executive Officer bei MG Motor Europe. Laut einer aktuellen Presseerklärung des Importeurs will die chinesische Konzernmutter SAIC mit der Personalie insbesondere das Wachstum des Geschäfts der Marke in Europa vorantreiben. Liu löst Matt Lei als Leiter der Fabrikatszentrale ab. Zuvor war der Manager seit 2020 für die Geschäfte von MG in Frankreich verantwortlich.

Fernando Colás ist seit Ende Februar neuer Chief Executive Officer des Bereichs Industrieautomation für die EMEA-Region bei Omron. Colás löst auf dieser Position Seigo Kinugawa ab, der nach Japan zurückkehren wird, um das Global-Business-Process- und IT-Innovation-Zentrum des Unternehmens zu leiten. Colás war zuvor seit 2015 für das europäische Produkt- und Industriemarketing sowie für den technischen Support verantwortlich.

Bildergalerie

Bereits seit Jahresbeginn ist Matthias Maier neuer Vertriebsleiter beim Laupheimer Maschinenbauer Licon. Einer aktuellen Presseerklärung zufolge gehört er in dieser Position auch der Geschäftsführung an. Maier war zuvor über 18 Jahre in verantwortlicher Position im Vertrieb von mehrspindligen Bearbeitungszentren eines Wettbewerbers tätig gewesen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48105364)