Suchen

Motorsport Engineering Ginetta plant LMP1-Prototypen für Kunden

| Autor / Redakteur: Harald Gallinis / Wolfgang Sievernich

Der britische Sportwagenhersteller Ginetta will für die WEC-Saison 2018 zehn neue Chassis für doe LMP1-Klasse aufbauen. Als Konstrukteure konnte der Hersteller Adrian Reynard und Paolo Catone gewinnen.

Firmen zum Thema

Für die Saison 2018 sollen zehn Chassis eines neuen LMP1-Prototypen für die Langstrecken-WM von Ginetta entstehen.
Für die Saison 2018 sollen zehn Chassis eines neuen LMP1-Prototypen für die Langstrecken-WM von Ginetta entstehen.
(Bild: Ginetta)

Der britische Sportwagenhersteller Ginetta hat den Bau eines LMP1-Prototypen angekündigt. Analog zum LMP3-Kundensportprogramm will Ginetta auch in der LMP1-Klasse ein Kundensportmodell auflegen. Geschäftsführer Lawrence Tomlinson plant zehn Chassis für die Langstrecken-Weltmeisterschaft 2018 zu fertigen. Als Konstrukteure konnten Adrian Reynard und der ehemalige Peugeot-Designer Paolo Catone für das Projekt gewonnen werden. Der Motor kommt vom französischen Rennmotorenhersteller Mecachrome und leistet rund 800 PS. Das Chassis soll 60 Kilogramm leichter als ein vergleichbares LMP2-Chassis sein.

LMP2-Chassis weggefallen

Ginetta selbst plant kein Entwicklungsteam. Die zehn Einsatz- und Ersatzchassis werden voraussichtlich an die Teams ARC Bratislava, PRT Racing und ein noch ungenanntes Rennteam gehen. Die FIA (Federation Internationale de l'automobile) hatte bei der Vergabe der für 2017 erlaubten Chassishersteller die Bewerbung von Ginetta abgelehnt. Für die LMP2-Klasse waren die Chassishersteller Dallara, Onroak, Oreca und Riley/Multimac zugelassen worden. Die freigewordenen Kapazitäten versucht Ginetta nun durch den selbstständigen Fahrzeugbau auszugleichen. Durch den Wegfall des LMP1-Werksteams von Audi sind zudem nur noch das Porsche- und Toyota-Werksteam mit je zwei Fahrzeugen in der Gesamtsiegtauglichen Klasse vertreten. Die Privatteams ByKolles und der Schweizer Rennstall Rebellion Racing vervollständigen die Klasse 2017.

(ID:44452084)