Suchen

Gates Großes Personalkarussell

| Redakteur: Thomas Weber

Die Gates Corporation hat zahlreiche Veränderungen in der Geschäftsführung vorgenommen.

Firmen zum Thema

Der Präsident der Gates Corporation, Richard Bell, hat eine Reihe von Veränderungen in der Geschäftsführung bekannt gegeben, die mit Wirkung vom 1. September 2007 in Kraft getreten sind. Die Änderungen stehen in engem Zusammenhang mit seiner kürzlich erfolgten Berufung zum Chef des operativen Geschäfts der Industrial and Automotive Division von Tomkins plc.

So wurde John Bohenick zum Chef der Gates Corporation ernannt. Desweiteren wurde Marco Moran zum Chef der Gates Fluid Power Division ernannt. Brian Harris wurde zum Chef der Gates Power Transmission Division berufen, Giorgio Brusco ist ab sofort in diesem bereich für das Europageschäft verantwortlich. Lou Braga wurde zum Chef von Gates Unitta Asia ernannt und wird an den japanischen Firmensitz des Unternehmens nach Osaka wechseln.

Gates Corporation ist nach eigenen Angaben unter anderem ein weltweit führender Hersteller von Produkten, Systemen und Zubehörteilen für Automobilwerke mit Aktivitäten in 21 Ländern. Das Unternehmen ist Teil der global agierenden Industrial and Automotive Division von Tomkins plc, die an der Londoner sowie New Yorker Börse gelistet ist.

(ID:223705)