Suchen

ZVEI Handbuch Elektromobilität

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die zweite Ausgabe des „Handbuchs Elektromobilität“ ist erschienen. Unter Federführung des ZVEI haben 15 Autoren Beiträge geliefert, die nahezu alle Felder der Elektromobilität abdecken.

Firmen zum Thema

Von den Chancen für den Standort Deutschland, über Anmerkungen zur Brennstoffzelle und Batterie, mit einem Blick auf die Magnetmaterialien für hocheffiziente Antriebe und die Rolle der Normung sowie der Bedeutung des rechtlichen Rahmens bis zum historischen Abriss der Elektromobilität bleibt kein Thema unbehandelt.

Mit Elektromobilität steht ein Paradigmenwechsel an mit der Chance, Klimaschutz und Wohlstand in Einklang zu bringen. Endliche Rohstoffressourcen, neue Klimaschutzanforderungen erfordern ein Umdenken bei Antrieben für individuelle Mobilität: Otto- und Dieselmotoren sollen von Elektroantrieben abgelöst werden. Batterien als Energiespeicher werden helfen, die Netze der Zukunft zu stabilisieren. Die Neuausgabe des Handbuchs erlaubt einen Blick in die Werkstatt.

Das Handbuch hat die ISBN Nr. 978-3-8022-1054-9 und ist im EW-Verlag erschienen.

(ID:377178)