Suchen
Company Topimage

Haus der Technik e.V.

http://www.hdt.de

05.02.2020 - 06.02.2020 in

Seminar || Steckverbinder im Auto

09.10.2019
Veranstaltungsort:
Gerade in der Automobilbranche sind Innovationen und steigende Qualitätsansprüche besonders eng miteinander verknüpft. Die stetig wachsende Anzahl von Funktionen für verkehrs- und sicherheitsrelevante Systeme, Systeme für autonomes Fahren sowie für die E-Mobilität erfordern leistungsstarke und vielseitige Verbindungssysteme. Damit erhöhen sich aber auch die Anforderungen an die Konstruktionen, die Prüfungen und die Analytik von Steckverbindern im Rahmen der Produktsicherheit.

Die Teilnehmer erhalten einen kompakten und praxisorientierten Einstieg in die Welt der Steckverbinder und speziell der Steckverbinderkontakte im Bereich Elektrotechnik und Elektronik. Schwerpunkt des Seminars ist die Kfz-Anwendung der Steckverbinder im KFZ.

Es werden Hoch- und Niederstromkontakte und Mehrfachsteckverbinder behandelt. Bei Automotive Steckverbindern werden die kontaktphysikalische Grundlagen, die Einflussfaktoren auf die Kontaktfunktion und die sich daraus ergebenden Zusammenhänge zur Werkstoffauswahl vermittelt.

Die Anschlusstechnik bildet einen weiteren Schwerpunkt.

Im zweiten Teil des Seminars wird umfangreich dargestellt, welche Test- und Analyseverfahren. bei Steckverbinderherstellern zur Sicherstellung von Qualität und Zuverlässigkeit im heutigen Spezifikationsumfeld erforderlich sind.

Teilnehmerkreis

Anwender von Steckverbindungstechnik und Personen in der Prozesskette zur Herstellung von Kontaktsystemen, Entscheidungsträger in der Automobilindustrie aus Konstruktion und Entwicklung, Qualitätssicherung insbesondere von Bordnetzen, Projektmanagement und der Zulieferindustrie zur Auswahl zuverlässiger Verbindungstechnik. 

Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter: www.hdt.de/W-H010-02-460-0