Suchen

Digitalisierung Here bietet ortsbezogene Dienste für China

Redakteur: Maximiliane Reichhardt

Der Anbieter von cloudbasierten Kartendiensten Here will seine ortsbezogenen Dienste jetzt auch in China anbieten. Sie sollen über das gemeinsame Joint Venture von Here mit Navinfo bereitgestellt werden.

Firmen zum Thema

Here will seine ortsbezogenen Dienste jetzt auch für China anbieten.
Here will seine ortsbezogenen Dienste jetzt auch für China anbieten.
(Bild: Credit: Commission Air / Alamy Stock Photo)

Here hat heute (25. Februar) angekündigt, seine ortsbezogenen Dienste auch für China anzubieten. Das Unternehmen will seinen Kunden Zugriff auf aktuelle Kartendienste sowie ortsbezogene Kernfunktionen für China bieten. Here will diese Dienste über sein gemeinsames Joint Venture mit Navinfo, einem Anbieter digitaler Karten und ortsbasierter Dienste in China, anbieten. Während Navinfo dabei die digitalen Kartendaten zur Verfügung stelle, prozessiere Here diese gemäß seiner eigenen weltweiten Spezifikation. Das soll eine einfache Kompatibilität mit den ortsbezogenen Diensten von Here ermöglichen.

Das Paket der ortsbezogenen Dienste, die Here für China anbieten will, umfasst nach eigenen Angaben:

  • Kartendarstellung
  • Routenberechnung
  • Navigation
  • Informationen zum öffentlichen
  • Nahverkehr
  • Verkehrsinformationen
  • Geokodierung
  • Informationen zu Points-of-Interests
  • Positionsbestimmung

(ID:45767633)