Suchen
Company Topimage

Hirschvogel Holding GmbH

http://www.hirschvogel.com

01.03.2019

Hirschvogel und Gerg gründen Innovationszentrum

Vor dem Hintergrund der sich immer stärker abzeichnenden Veränderung des Automobilmarkts sucht die Hirschvogel Automotive Group mit Stammsitz in Denklingen nach Möglichkeiten zur Diversifikation ihres Produkt-Portfolios.

Vorrangiges Ziel ist es, die Abhängigkeit vom Verbrennungsmotor zu reduzieren und neue Produkte, neben dem unverändert wichtigen Stammgeschäft - der Automobilindustrie, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben.

Mit der Hirschvogel Gerg Innovationszentrum GmbH & Co. KG hat die Hirschvogel Automotive Group ein Joint Venture zusammen mit der Gerg Group gegründet. Über die Ceravis Incubation GmbH sind die Hirschvogel-Gesellschafter und die Firma Gerg Group mit Sitz in Hohenthann im Landkreis Ebersberg an dieser neuen Ideenschmiede beteiligt.

Die Reduktion der Abhängigkeit vom Automobilmarkt war auch für die Gerg Group die Motivation, sich auf die Suche nach alternativen Branchen und Produkten zu machen. Aus dem 1984 als Einmannbetrieb gegründeten Modell- und Formenbau entwickelte sich die heutige Gerg Group mit ihrer enormen Bandbreite an verschiedenstem technologischem Wissen und Fertigkeiten.

Dieser Firmenverbund haucht den neuesten Ideen aus der Hightech-Welt Leben ein, indem er Prototypen und Kleinserien entwickelt und baut. Kunden kommen aus den verschiedensten Branchen, zum Beispiel aus der Automobil-, der Luft- und Raumfahrt sowie der Freizeitbranche und schätzen an der Gerg Group, dass sie komplexe Gesamtlösungen aus einer Hand bekommen.

Für Hirschvogel wird die Hirschvogel Gerg Innovationszentrum GmbH & Co. KG Produktideen generieren und bis zur Serienreife entwickeln, sodass sie von Hirschvogel industriell gefertigt werden können. Gerg wiederum partizipiert über Prototypen-Bauaufträge als auch von der Engineering-Kompetenz der Hirschvogel Gerg Innovationszentrum GmbH & Co. KG.

Die Kombination der Kompetenzen von Gerg und Hirschvogel sowie die vorhandenen Netzwerke ermöglichen eine einzigartige Startaufstellung, um von der Idee bis zum marktfähigen, industrialisierbaren Produkt zu gelangen. Der Sitz der neuen Gesellschaft wird im Landkreis Ebersberg im Ort Piusheim-Baiern sein.