Suchen

Hörmann Hörmann steigt bei ACP ein

| Redakteur:

Die Hörmann Gruppe wird ab 1. Januar 2006 Anteilseigner des MAN-Zulieferers Automotive Components Penzberg GmbH (ACP).

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Hörmann Gruppe wird ab 1. Januar 2006 Anteilseigner des MAN-Zulieferers Automotive Components Penzberg GmbH (ACP). Wie die MAN-Nutzfahrzeuge-Gruppe am Mittwoch, 16.11., mitteilte, bleibt die MAN Nutzfahrzeuge-AG zunächst mit 40 Prozent an dem im Juli vergangenen Jahres in eine eigenständige Gesellschaft umgewandelten ehemaligen MAN-Werk beteiligt. "Wenn die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stimmen, will Hörmann ab dem 1. Januar 2009 ACP zu 100 Prozent übernehmen", sagte ACP-Geschäftsführer Ralf Simon.

"Daran arbeiten wir jetzt drei Jahre lang." Bis Ende 2008 soll eine Bruttoumsatzrendite von drei bis sechs Prozent erreicht werden. Ein Stellenabbau sei derzeit nicht geplant. Mit dem Einstieg übernahm Hörmann 50 Prozent der Anteile vom Geschäftsführer der ACP, Ralf Simon, der weiter mit 10 Prozent am Unternehmen beteiligt bleiben wird. ACP stellt Rahmenanbauteile fürMAN-Nutzfahrzeuge her.