Suchen

CES 2018 Honda präsentiert 3E Robotics Concept

Autor / Redakteur: SP-X/Max Friedhoff / Jens Scheiner

Honda stellt auf der Consumer Electronics Show, die im Januar 2018 in Las Vegas stattfindet, diverse Technologiekonzepte vor. Sie sollen zu einer Verbesserung der Mobilität beitragen.

Firmen zum Thema

Die Roboter-Konzepte von Honda auf der CES 2018 in Las Vegas.
Die Roboter-Konzepte von Honda auf der CES 2018 in Las Vegas.
(Bild: Honda)

Gestatten: 3E-D18 und 3E-A18. Nein, das hat nichts mit dem nächsten Teil des Star-Wars-Franchise zu tun, sondern mit den Exponaten von Honda auf der kommenden Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas Anfang Januar. Die Japaner zeigen in der Wüstenstadt unter anderem eine autonome Geländefahrzeug-Studie (3E-D18) und ein „Mobile Power Pack“. Letzteres stellt eine trag- und demontierbare Akku-Einheit für Elektroautos dar, die mit einem neuen Ladesystem für den Heimgebrauch kombiniert werden kann. Das Ladesystem will der OEM ebenfalls auf der CES enthüllen.

Mit dem „3E Robotics Concept“ möchte Honda nach eigener Aussage moderne Technologiekonzepte zeigen, die zu einer höheren Lebensqualität und einer verbesserten Mobilität durch die Unterstützung von künstlicher Intelligenz beitragen sollen. Die drei „E“ stehen dabei für „empower“ (ermächtigen), „experience“ (erleben) und „empathy“ (Empathie).

(ID:45055561)