Suchen

Materialica Hornschuch erhält Best-of-Award „Surface+Technology“

Redakteur: Jens Scheiner

Der Oberflächenspezialist Hornschuch erhielt im Rahmen der Presiverleihung auf der Materialica in München den Best-of-Award in der Kategorie „Surface+Technology“.

Firmen zum Thema

Hornschuch erhielt im Rahmen der Presiverleihung auf der Materialica in München den Best-of-Award.
Hornschuch erhielt im Rahmen der Presiverleihung auf der Materialica in München den Best-of-Award.
(Foto: Hornschuch)

Bei dem prämierten Skai Vertura Softskin handelt es sich um ein neuartiges High-Performance Synthetics, das auf Instrumententafeln von Premiumfahrzeugen zum Einsatz kommt. Das innovative Material besticht durch seine neue Haptik und Optik im Automobilinnenraum. Der technologische Hauptnutzen liegt in einer intelligenten Airbagfunktionalität und somit lebenserhaltenden Sicherheitsaspekten. Definierte oder multifunktionale Sollbruchstellen im Gewirke sorgen dafür, dass der Airbag im Notfall höchst präzise und lebensrettend auslösen kann. Das Material ist UV- und Temperaturbeständigkeit ohne sichtbare Unruhen der Airbagbereiche im gesamten Cockpit.

(ID:43036696)