Suchen

AVL List Hybrid-Aktivitäten intensiviert von AVL

| Redakteur:

Fahrzeuge mit Hybridantrieb liegen im Trend. AVL reagiert auf diese Herausforderung und will noch intensiver an maßgeschneiderten Lösungen für Kunden aus aller Welt arbeiten.

( Archiv: Vogel Business Media )

Fahrzeuge mit Hybridantrieb liegen weltweit im Trend. Die AVL List GmbH in Graz reagiert auf diese Herausforderung und hat das neue Geschäftssegment "Hybrid & Battery Testing Technology" gegründet, um noch intensiver an maßgeschneiderten Lösungen für Kunden aus aller Welt zu arbeiten.

Insbesondere aus dem asiatischen Raum, allen voran China, Korea und Japan, habe diesbezüglich die Kundennachfrage zugenommen, teilt das Unternehmen mit. Damit entwickele sich die Hybridtechnologie "von der Nische zum Mainstream". Der Fokus des neuen Geschäftssegments liege übergreifend auf allen Arten von Prüfständen (Motorenprüfstand, Antriebsstrang- und Rollenprüfstand), die sich für das Entwickeln und Testen von Hybrid-Fahrzeugen eignen. Neu dazu gehören auch Systeme, die die AVL bislang nicht in ihrem Produktportfolio hatte, nämlich Prüfstände für Elektromotoren und für Batterien.