Skoda beteiligt sich an israelischem Start-up Anagog: Skoda Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier (links) und der Vorstandsvorsitzende von
Skoda beteiligt sich an israelischem Start-up Anagog: Skoda Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier (links) und der Vorstandsvorsitzende von Anagog, Ofer Tziperman, unterschrieben in Tel Aviv die Vereinbarung zur Zusammenarbeit. ( Bild: Skoda )