Suchen
Company Topimage

30.09.2019

invenio veranstaltet dreitägiges Requirements Engineering Basis-Training

Weiterbildung und Kooperation fördern

invenio Systems Engineering ist Mitglied im 'Netzwerk Smart Production' in Mannheim. Das 'Netzwerk Smart Production' ist ein leistungsfähiges Industrie 4.0 Cluster an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung in der Metropolregion Rhein-Neckar.

invenio hat sich mit der Kernkompetenz Systems Engineering den Mitgliedern vorgestellt. Eine von Unternehmen immer wieder angefragte Disziplin des Systems Engineerings ist das Requirements Engineering, ein Dauerbrenner bei unseren Geschäftspartnern. Produktentwicklung soll smart und erfolgreich sein:

Welche Anforderungen müssen an ein zu entwickelndes Produkt gestellt werden und wie werden diese überhaupt ermittelt? Genau bei diesen Fragen setzen wir mit den Methoden des Requirements Engineerings an und gehen auf mögliche Lösungsansätze konkret ein.

Ninja Koetsier und Steffen Koller werden das dreitägige Requirements Engineering Basis-Training vom 07. bis 09.10.2019 in der Eastsite Mannheim als Trainer begleiten und mit den folgenden Inhalten die Grundlagen und Methoden im Requirements Engineering vermitteln:

Einleitung und Grundlagen

  •  System und Systemkontext abgrenzen
  • Anforderungen ermitteln, prüfen und abstimmen sowie verwalten
  • Erkennen der Unterschiede zwischen Lastenheft und Pflichtenheft
  • Werkzeugunterstützung
  • Agiles gegenüber Klassisches Requirements Engineering 


Wir freuen uns darauf unser Wissen teilen zu dürfen und die Kooperation mit dem 'Netzwerk Smart Production' zu fördern.

Möchten Sie mehr zum Thema Requirements Engineering erfahren und in die Welt eines Requirements Engineers eintauchen?

Dann besuchen Sie uns auf unserer Homepage.

Ingo PaechGeschäftsführer

invenio Systems Engineering GmbHHarrlachweg 1 | 68163 Mannheim

T +49 (621) 490887-77 | F -99 | M +49 (172) 6638450

ingo.paech(at)invenio.net |  www.invenio.net |  www.systems-engineering.invenio.net