Suchen

Philips Investition in Xenon-Lampen

| Redakteur:

Philips will durch eine Millioneninvestition am Standort Aachen seine Marktführerschaft bei lichtstarken Xenon-Lampen für die Automobilindustrie ausbauen.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Philips will durch eine Millioneninvestition am Standort Aachen seine Marktführerschaft bei lichtstarken Xenon-Lampen für die Automobilindustrie ausbauen. Das Unternehmen kündigte am Donnerstag, 23.03., den Aufbau einer dritten Produktionslinie für 30 Millionen Euro an. Die langlebigen Xenon-Lampen werden den Angaben zufolge in jedem sechsten neuen Auto eingesetzt.

Ende April sollen die ersten Lampen der neuen Produktion ausgeliefert werden. Am Philips-Standort Aachen arbeiten 1.500 Menschen. Durch die zusätzliche Produktionslinie entstehe eine "geringe Zahl" zusätzlicher Arbeitsplätze, hieß es. Aachen ist Sitz des weltweiten Philips-Kompetenzzentrums für Frontbeleuchtung im Automobil mit Forschung, Entwicklung und Produktion.