Suchen

Connectivity Ixia bringt AUTOSAR-konforme Testsoftware für automobiles Ethernet

| Redakteur: Michael Ziegler

Die Firma Ixia bringt eine neue, mit den AUTOSAR-Standards konforme Testsoftware auf den Markt. Damit können Infotainment- und moderne Fahrerassistenzsysteme des vernetzten Automobils im Fahrzeug selbst getestet werden.

Infotainment- und Fahrerassistenzsysteme verändern die Mobilität – automobiles Ethernet ist gefragter als je zuvor.
Infotainment- und Fahrerassistenzsysteme verändern die Mobilität – automobiles Ethernet ist gefragter als je zuvor.
(Foto: Ixia)

Die Testsoftware IxANVL (Automated Network Validation Library) von Ixia für Fahrzeugkonformität und -interoperabilität basiert auf dem Wissen des Unternehmens im Bereich Testsoftware für IP-/Ethernet-Systeme und soll so die Evolution des wachsenden automobilen Ethernet-Marktes weiter vorantreiben.

Infotainment- und Fahrerassistenzsysteme verändern die Mobilität stark. Aus diesem Grund ist automobiles Ethernet gefragter als je zuvor. Diese Systeme werden in immer größerer Zahl verbaut, doch ohne die nötigen Standards können Leistung und Sicherheit eines Fahrzeugs nicht gewährleistet werden. Die Testsoftware von Ixia stellt sicher, dass die notwendigen Standards auch von den Fahrzeugherstellern eingehalten werden.

Die Automobilbranche hat sich auf AUTOSAR als gemeinsamen Standard geeinigt. AUTOSAR ist eine standardisierte Automobil-Software-Architektur, die gemeinsam von Fahrzeugherstellern, Lieferanten und Werkzeugbauern als Standard für Automobil-Software und -Netzwerkinfrastrukturen entwickelt wurde. AUTOSAR hat den Support für Ethernet sowie für TCP/IP zur Kommunikation zwischen elektronischen Steuergeräten in Fahrzeugen festgelegt. Ixia ist kürzlich AUTOSAR beigetreten und will sich an der Gestaltung von Netzwerktestsystemen in der Automobilbranche beteiligen.

(ID:42872268)