Suchen

Hella Joint Venture für Relais

| Redakteur:

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co. Ein hat in China ein Joint Venture zur Fertigung von Steckrelais für die Automobilindustrie gegründet.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co. Ein hat in China ein Joint Venture zur Fertigung von Steckrelais für die Automobilindustrie gegründet. Partner sind der chinesische Relaislieferant Xiamen Hongfa Electroacoustic Co. Ltd., Xiaman,und die American Zettler Inc., Aliso Viejo, Bundesstaat Kalifornien. Produziert wird in den Hongfa-Werken in Xiamen. Der Produktionsbeginn ist für 2004 geplant.

Ziel des Lippstädter Unternehmens ist es, die Wettbewerbsposition auf dem Automobilmarkt durch die Verbindung des Entwicklungsstandorts Deutschland mit den Vorteilen des Fertigungsstandorts China mit niedrigen Produktionskosten zu stärken. Bisher fertigt Hella Relais in den USA und Spanien. American Zettler soll Marketing- und Vertriebskompetenz in den Zusammenschluss mit ein, denn das amerikanische Unternehmen und Hongfa haben bereits bei der Produktion und dem Vertrieb von Standardrelais zusammengearbeitet.