Suchen

Proseat und Johnson Controls Joint Venture von Proseat und Johnson Controls

| Redakteur:

Kooperation zur Produktion von Sitzschaumteilen in der Slowakei und Polen.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Proseat, eine Tochtergesellschaft der Unternehmen Recticel und Woodbridge, sowie Johnson Controls haben eine Kooperation zur Produktion von Sitzschaumteilen in der Slowakei und Polen gegründet. Um das Wachstum auf dem osteuropäischen Markt optimal zu nutzen, wollen beide Partner in dem neu gegründeten Gemeinschaftsunternehmen ihre eigenen Programme fahren.

Vorgesehen ist die Investition in zwei Werke, die ihren Standort in Lucenec (Slowakei) und Zory (Polen) haben werden. Beide Produktionsstätten sind Teil des Joint Ventures, an dem Johnson Controls als Mehrheitseigner mit 65% und Proseat mit 35% beteiligt ist. Dabei wird das Gemeinschaftsunternehmen in der Slowakei in dem bereits seit 2006 existierenden Johnson Controls-Werk in Lucenec produzieren. In Polen soll der Neubau des gemeinsamen Werkes in Zory bereits ab November 2007 in Betrieb genommen werden.