Suchen

IAV Kooperation mit ETAS

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die IAV (Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr) und ETAS haben einen Vertrag über eine strategische Kooperation im Rahmen der geführten Applikation mit CaliAV unterzeichnert.

Firmen zum Thema

Die IAV-Software CaliAV ermöglicht dem Anwender, die Kalibrierung von Steuergeräten zu standardisieren und zu automatisieren. CaliAV arbeitet mit graphischen Symbolen, die aus einer Art virtuellem Werkzeugkasten per Drag-and-Drop zu einem Flussdiagramm zusammengefügt werden. Jedes dieser Symbole entspricht einer Methode mit direktem Bezug zur Kalibrierung und Optimierung der Parameter von Steuergeräten.

Die erstellten Prozesse stehen anderen Anwendern zur Verfügung

Der Zugriff auf die gewünschten Größen erfolgt über das Applikationswerkzeug INCA von ETAS. Wurde die Aufgabe in Form eines Flussdiagramms modelliert, dann generiert CaliAV daraus ein ausführbares Script, das INCA automatisch steuert. Die so erstellten Prozesse lassen sich in einer Bibliothek ablegen und stehen somit anderen Anwendern zur Verfügung.

(ID:341046)