Suchen

Fachtagung KVP-Branchentreff 2014

| Redakteur: Jens Scheiner

Am 14. Oktober 2014 treffen sich KVP-Verantwortliche und Interessierte aus der Automobilbranche beim 8. KVP-Branchentreff des Automobil-Clusters Oberösterreich.

Firmen zum Thema

Der KVP-Branchentreff 2014 des Automobil-Clusters gibt einen Überblick über die unterschiedlichen KVP-Umsetzungen in Betrieben der Automobil-Branche.
Der KVP-Branchentreff 2014 des Automobil-Clusters gibt einen Überblick über die unterschiedlichen KVP-Umsetzungen in Betrieben der Automobil-Branche.
(Foto: Clusterland)

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess oder kurz KVP ist eine innere Haltung aller Beteiligten und bedeutet: stetige Verbesserung mit möglichst nachhaltiger Wirkung. KVP bezieht sich auf die Produkt-, die Prozess- und die Servicequalität. Umgesetzt wird KVP durch einen Prozess stetiger kleiner Verbesserungsschritte (im Gegensatz zu eher großen, sprunghaften, einschneidenden Veränderungen) in kontinuierlicher Teamarbeit. Die Veranstaltung zeigt Best Practice Beispiele, die vor Ort bei den Betriebsbesichtigungen der Polytec Group AG und der Reform-Werke Bauer & Co. Gesellschaft mbH gezeigt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind auf der Webseite zum KVP-Branchentreff 2014 verfügbar.

(ID:42900096)