Suchen

Whitepaper

Weniger Emission mit technischen Kunststoffen

Leistungsstarke Kunststoffe in Kfz-Luftführungssystemen

Luftführungssysteme leichter und kostengünstiger herstellen: Neue, alterungsbeständige Werkstoffe eignen sich für den Einsatz in heißeren und chemisch aggressiveren Betriebsbedingungen von turboaufgeladenen Motoren.

Anbieter

 

WP_38783
Die Verringerung der CO2- und NOx-Emissionen gehört zu den größten Herausforderungen der Automobilindustrie. Dabei führt der naheliegende Weg zur Einhaltung der weiter sinkenden Grenzwerte zur Effizienzsteigerung und Verringerung des Kraftstoffverbrauchs. Auch ein geringeres Fahrzeuggewicht durch den Einsatz von Kunststoffen hilft, diese Ziele zu erreichen. Speziell für Anwendungen im Ansaugsystem stellt sich die Frage, wie sich diese optimieren lassen.

Dieses englische Whitepaper gibt darauf Antworten und zeigt, dass die Substitution von Metallen durch leistungsstarke technische Kunststoffe der effizienteste Weg ist.

Sie erfahren mehr darüber wie Sie:
  • das Fahrzeuggewicht senken und zugleich die Herstellung vereinfachen können
  • Funktionen integrieren
  • Kosten senken 
Das Whitepaper erläutert, wie Sie mit technischen Kunststoffen hohe Motorleistung und geringere Emissionen erreichen können. Bei diesem Whitepaper handelt es sich um eine gekürzte Fassung. Für das vollständige Whitepaper wenden Sie sich bitte per E-Mail an Klaus Bender, Automotive Marketing and Applikation Development Leader, DuPont: klaus.w.bender@dupont.com.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr Automobil Industrie-Team.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

DuPont de Nemours International Sarl

Chemin du Pavillon 2
1218 Le Grand-Saconnex
Schweiz

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Innogy SE
Strom und Wärme

Ratgeber: Energie selbst erzeugen

Energie für den Eigenzweck selbst zu erzeugen kann lukrativ sein. Das Whitepaper gibt praktische Beispiele: über die Art der Anlage, die Finanzierung und gesetzliche Grundlagen.

mehr...