Suchen

Powertrain Lesetipp: Handbuch Verbrennungsmotor

| Redakteur: Jens Scheiner

In wissenschaftlich anschaulicher und gleichzeitig praxisrelevanter Form haben die Herausgeber Richard van Basshuysen und Fred Schäfer in ihrem Fachbuch die Grundlagen, Komponenten, Systeme und Perspektiven der Otto- und Dieselmotoren zusammengeführt.

Firmen zum Thema

Das Handbuch Verbrennungsmotor enthält auf über 1.000 Seiten umfassende Informationen über Otto- und Dieselmotoren.
Das Handbuch Verbrennungsmotor enthält auf über 1.000 Seiten umfassende Informationen über Otto- und Dieselmotoren.
(Foto: Springer )

Die über 100-jährige Entwicklung des Verbrennungsmotors hat bezüglich der unterschiedlichen Anforderungen, der großen Anzahl von Bauelementen und deren Zusammenwirken eine explosionsartige Vielfalt an wichtigen Erkenntnissen und Detailwissen hervorgebracht. Mit einem aktualisierten und erweiterten Umfang auf über 1.200 Seiten, 1.804 Abbildungen und mehr als 1.400 Literaturangaben sind die wesentlichen Inhalte der Technik des Verbrennungsmotors in dem „Handbuch Verbrennungsmotor“ dargestellt.

Über 130 Autoren beteiligt

Ziel der Herausgeber war es, Theorie und Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis darzustellen. Das gelang vor allem dadurch, dass über 130 Autoren aus Wissenschaft und Industrie zur Mitarbeit gewonnen werden konnten. Mit ihrer Hilfe entstand ein Werk, das in Lehre, Forschung und Praxis gleichermaßen ein Helfer und Ratgeber bei der täglichen Arbeit ist. Es richtet sich vor allem an in Wissenschaft und Praxis tätige Fachleute der Automobil-, Motoren-, Mineralöl-, und Zubehörindustrie und an Studenten, es ein hilfreicher Begleiter durch das Studium sein soll. Darüber hinaus soll es Patentanwälten, dem Kraftfahrzeuggewerbe, Regierungsstellen, Umweltorganisationen, Journalisten sowie interessierten Laien ein nützlicher Ratgeber sein.

Wenn auch der Schwerpunkt des Buches beim Pkw-Motor liegt, betreffen grundsätzliche Zusammenhänge auch Nutzfahrzeugmotoren. Neu ist auch, dass die in vielen Bereichen unterschiedlichen Aspekte des Ottomotors im Vergleich zum Dieselmotor in diesem Buch herausgearbeitet werden.

Das Buch ist auch Online käuflich zu erwerben.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43127785)