Suchen

Leoni Liefervertrag mit DAF

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der Spezialist für Draht-, Kabel und Bordnetz-Systeme Leoni hat einen Großauftrag von Nutzfahrzeug-Hersteller DAF erhalten.

Firma zum Thema

Mit dem von beiden Unternehmen unterzeichneten Vertrag wurde Leoni damit beauftragt, zwei der Lkw-Modellreihen von DAF sowie seinen Premium-Motor Paccar MX mit Kabelsätzen auszurüsten.

Laut Vertrag liefert Leoni über die nächsten 5 Jahre geschäumte Kabelsätze für DAF-Motoren, angeführt vom 6-Zylinder-Motor Paccar MX mit 12,9 Litern Hubraum, der 2006 auf den Markt kam. Dieser Motor wurde grundlegend überarbeitet und ist in Bezug auf Sparsamkeit beim Kraftstoffverbrauch, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Leistung wegweisend. Leoni wird die Kabelsätze an die europäische DAF-Zentrale in Eindhoven in den Niederlanden liefern, wo der Paccar-MX-Motor produziert wird.

Zudem verlängert sich mit der Vereinbarung die aktuelle Belieferung aller Lkws der Modellserien DAF XF 105 und DAF CF, die im belgischen Westerlo hergestellt werden, mit konventionellen Kabelsätzen. Die XF-Modellserie von DAF wurde für den Fernverkehr konzipiert, während die CF-Serie gebaut wurde, um den Anforderungen intensiver Nutzung im regionalen bzw. landesweiten Transport beim Einsatz in diversen Bereichen gerecht zu werden. Dazu gehören Stadt- und Regionalvertrieb, Leichttransport über längere Strecken sowie Sonderanwendungen wie z. B. Straßenreinigung und Löschausrüstung.

(ID:283588)