Suchen

Chrysler 300C Magna Steyr baut neuen Chrysler 300C

| Redakteur: Rainer Greubel

Die Produktion des Chrysler 300C bei Magna Steyr in Graz (Österreich) hat begonnen.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Produktion des Chrysler 300C bei Magna Steyr in Graz (Österreich) hat begonnen. Es entstehen für europäische und andere Märkte die verschiedenen Ausführungen des Chryslers 300C Sedan und Touring einschließlich der Modelle mit Rechts- oder Linkslenkung, mit Hinterradantrieb oder Allradantrieb sowie die Hochleistungsvariante SRT-8 und ein Dieselmodell.

Die Chrysler-Group der DaimlerChrysler AG und Magna Steyr investierten über 30 Millionen Euro, um das Werk für die zusätzliche Produktion auszubauen. Von 2.000 Mitarbeitern, die mit der Herstellung von Chrysler- und Jeep-Fahrzeugen (Grand Cherokee) beschäftigt sind, wurden allein zur Fertigung der 300C-Modelle 600 neu eingestellt.

Bereits seit 14 Jahren stellt Magna Steyr in Graz Fahrzeuge für die Chrysler-Group her. Der Voyager startete 1992, der Grand Cherokee Jeep folgte 1994. Seitdem verließen etwa 850.000 Chrysler- und Jeep-Fahrzeuge die Werkshallen. Der 300C wird auch im Montagewerk in Brampton bei Ontario in Kanada produziert.