Suchen

Strategische Allianz zwischen Magna und Russian Machines Magna und Russian Machine schließen Allianz

| Redakteur:

Der russische Maschinenbauer Russian Machines und der kanadische Automobilzulieferer Magna haben eine strategische Allianz vereinbart.

Firmen zum Thema

Der russische Maschinenbauer Russian Machines und der kanadische Automobilzulieferer Magna haben eine strategische Allianz vereinbart. Sie soll unter anderem Magnas Chancen auf dem russischen Automobilmarkt erhöhen, wie der Chef des Automobilzulieferers Frank Stronach sagte:

"Unsere Partnerschaft wird das Wachstum Magnas in Russland und den umliegenden Ländern beschleunigen."

Russian Machines ist eine Tochter von Basic Element, eines der größten industriellen Konglomerate Russlands, das durch den russischen Investor Oleg Deripaska kontrolliert wird. Russian Machines hält Anteile an der Gaz Group, die zu den größten Automobilunternehmen in Russland zählt. Das Unternehmen plant Investitionen in Höhe von 1,54 Milliarden. US-Dollar, um 20 Millionen Magna-Aktien zu erwerben.