Suchen

Motorsport Engineering McLaren bringt Sportwagen im Rennwagen-Look

| Autor / Redakteur: Holger Holzer/SP-X / Lisa Marie Waschbusch

McLaren legt eine exklusive Sonderserie des 570S auf, die sich sogar für die Straßenzulassung qualifiziert. Pate stand ein Rennwagen.

Firma zum Thema

McLaren legt eine exklusive Sonderserie des 570S auf.
McLaren legt eine exklusive Sonderserie des 570S auf.
(Bild: McLaren)

Einen Straßensportler im Rennwagen-Look hat McLarens Tuningabteilung „Special Operations“ nun aufgelegt. Die MSO X Cars sind optisch und technisch inspiriert vom Wettbewerbsfahrzeug 570S GT4, qualifizieren sich aber für eine Straßenzulassung. Zu den Erkennungsmerkmalen zählen ein Heckflügel, der für zusätzliche 100 Kilogramm Anpressdruck sorgt, ein Luftschnorchel auf dem Dach und eine Titan-Auspuffanlage.

Für Gewichtsreduzierung sollen zahlreiche Carbon-Teile sowie ein auf die notwendigsten Teile reduzierter Heckstoßfänger sorgen. Jedes der nur zehn gebauten Fahrzeuge ist in einer klassischen Rennlackierung der Marke gehalten. Unverändert bleibt der 3,8 Liter große V8-Biturbomotor mit 419 kW/570 PS. Preise nennt der Hersteller nicht, das Grundfahrzeug kostet bereits knapp 190.000 Euro

(ID:45111209)