Suchen

IAA 2017 Merck: Virtuelles Konzeptfahrzeug

Redakteur: Jens Scheiner

Merck stellt auf der IAA in Frankfurt ein Teilmodell eines virtuellen Konzeptfahrzeugs vor, das den Einsatz unterschiedlicher Materialien für den Automobilbau zeigt.

Firmen zum Thema

Merck stellt auf der IAA in Frankfurt ein Teilmodell eines virtuellen Konzeptfahrzeugs vor.
Merck stellt auf der IAA in Frankfurt ein Teilmodell eines virtuellen Konzeptfahrzeugs vor.
(Bild: Merck)

Mit dem Unternehmensbereich Performance Materials zeigt Merck unterschiedliche Materialien für die Automobilindustrie. Die Anwendungen umfassen Materialien für Beleuchtungssysteme, Sonnendächer, Free-Form-Displays und Antennen sowie Lacke für Oberflächen des Innen- und Außenbereichs. Einen Eindruck von der Vielfalt der Möglichkeiten gibt ein virtuelles Konzeptfahrzeug, das als Teilmodell auf dem Messestand zu sehen sein wird.

Das Unternehmen setzt beim Thema Beleuchtung auf Flüssigkristall- und OLED-Materialien. Die Scheinwerfer mit Flüssigkeitskristallblenden bestehen aus einer Matrix aus 100 x 300 Bildpunkten und können beispielsweise einzelne Bereiche – etwa ein entgegenkommendes Fahrzeug oder stark reflektierende Elemente – ausblenden. Auch Funktionen wie projizierte Navigationspfeile sind möglich. Zusammen mit Merck und anderen Partnern will der Licht- und Elektronikexperte Hella die Technologie zur Marktreife führen.

Bildergalerie

Fensterscheiben, Free-Form-Displays und smarte Antennen

Die Flüssigkristalltechnologie nutzt der Zulieferer auch für Fensterscheiben und sogenannte Free-Form-Displays im Automobil: Durch ihren Einsatz lassen sich Sonnendächer oder Scheiben auf Knopfdruck zwischen hell, dunkel, volltransparent und opak umschalten. Wie das Unternehmen mitteilte können die Formen der Displays durch diese Technologie flexibler gestalten und die Bautiefe– insbesondere bei OLEDs – verringert werden. Flüssigkristallmischungen kommen auch in smarten Satellitenantennen zum Einsatz. Dabei wird der Antennenstrahl elektronisch durch eine Flüssigkristallschicht in verschiedene Richtungen gesteuert.

(ID:44878867)