Suchen

germanIntec Michael Wombacher geht

| Redakteur: Wilhelm Mißler

Der Geschäftsführer der germanIntec, Michael Wombacher, verlässt nach 22 Jahren den Engineering-Dienstleister. Weder Wombacher noch das Unternehmen waren für eine Stellungnahme erreichbar.

Firma zum Thema

Die germanIntec GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Comau-Gruppe. Das Unternehmen mit Sitz in Heilbronn fungiert als deutsche Organisation von Comau im Geschäftsbereich Engineering. An allen OEM-Standorten in Deutschland zusammen werden etwa 150 Mitarbeiter beschäftigt. Für größere Projekte greift das Unternehmen auf die Ressourcen der Muttergesellschaft zurück, die über rund 1.200 Ingenieure und Techniker weltweit verfügt.

(ID:288753)