Datenmanagement MOST soll in Autosar-Framework integriert werden

Redakteur: Wolfgang Sievernich

Die Organisation zur Standardisierung der Technologie will die Integration in das AUTOSAR-Framework Ende April vorstellen.

Anbieter zum Thema

MOST soll in AUTOSAR integriert werden.
MOST soll in AUTOSAR integriert werden.
(Foto: Most)

Die MOST Cooperation (MOSTCO) - die Organisation zur Standardisierung der MOST (Media Oriented Systems Transport) Technologie will die Integration auf dem eigenen Forum am 21. April in Stuttgart/Esslingen vorstellen. Autosar hat eine standardisierte, offene Software-Architektur für elektronische Steuereinheiten im Auto entwickelt und findet in traditionellen Fahrzeugelektronik-Bereichen Verwendung.

„Die MOST Technologie wird benutzt, um unterschiedliche Domänen im Fahrzeug zu verbinden, und sie ist mit vielen verschiedenen Standards wie Autosar kompatibel", erläutert Dr. Wolfgang Bott, Technischer Koordinator. „Es gibt etliche Anwendungsfälle, in denen ein Zusammenspiel von MOST und Autosar von Vorteil ist."

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43306072)