Meldungen

McLaren 600 LT Spider: leichter, stärker und teurer

Fahrbericht

McLaren 600 LT Spider: leichter, stärker und teurer

Kräftiger als die Serie und vor allem knapper: So setzt McLaren mit den Longtail-Modellen seinen Sportwagen die Krone auf. Jetzt geht auch der 570 Spider in die Verlängerung. lesen

Umicore und Formel E planen Batterierecycling

Motorsport Engineering

Umicore und Formel E planen Batterierecycling

Die Formel E arbeitet mit Umicore zusammen, um Batteriezellen zu recyclen. Die so gewonnenen Rohstoffe sollen wieder in Batterien oder anderen Produkten verwendet werden. lesen

Bio-Leichtbauteile aus Smudos Rennwagen gehen in Serie

Leichtbau

Bio-Leichtbauteile aus Smudos Rennwagen gehen in Serie

Der Rapper und Rennfahrer Smudo hat mit seinem Rennteam Four Motors Leichtbauteile aus Biofaserverbünden erprobt. Jetzt sollen die Bio-Leichtbauteile in Serie gehen – zuerst im neuen Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport. lesen

Neues Update für den Škoda Fabia R5

Motorsport Engineering

Neues Update für den Škoda Fabia R5

Škoda Motorsport will dem Škoda Fabia R5 ein Update verpassen. Die Weiterentwicklung des Autos soll ab Mitte 2019 für Kunden erhältlich sein. lesen

Stratasys: Neue Zusammenarbeit mit Andretti Autosport

Motorsport Engineering

Stratasys: Neue Zusammenarbeit mit Andretti Autosport

Der Spezialist für additive Fertigungstechnik Stratasys arbeitet mit Andretti Autosport zusammen. Andretti erhofft sich dadurch eine Verbesserung und Beschleunigung der Design- und Produktionszyklen. lesen

AUTOMOBIL INDUSTRIE NEWSLETTER

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Jungfernfahrt für den neuen Silberpfeil

Motorsport Engineering

Jungfernfahrt für den neuen Silberpfeil

Das Auto für die zehnte Mercedes-Saison seit dem Comeback als Werksteam ist da: Mit dem neuen Silberpfeil will das Formel-1-Team zum sechsten Mal nacheinander die Titel abräumen. Doch Vorsicht: Red Bull ist einer der Herausforderer und auch schon in Fahrt. lesen

„Würth Elektronik eiSos“: Im E-Boliden getestet

Motorsport Engineering

„Würth Elektronik eiSos“: Im E-Boliden getestet

Hochstromkontakte sind zwar unscheinbare Bauteile. Doch ihr Einsatz in der Formel-E zeigt, was die Komponenten leisten können. „Würth Elektronik eiSos“ will die dortigen Entwicklungserfahrungen für den Einsatz in Serien-E-Fahrzeugen nutzen. lesen