Suchen

Dana Neue Achsen

| Redakteur:

Der US-Automobilzulieferer Dana beginnt mit Produktion der europäischen G-Achsen-Baureihe.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die Dana Corporation, Bereich Commercial Vehicle Systems Group, hat die Produktion der neuen Spicer-Antriebsachsen für den europäischen Markt aufgenommen. Die G110/G130-Baureihe wurde für den Nutzfahrzeugmarkt der leichten und mittelschweren Gewichtsklasse für Fahrzeuge mit einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 10 bis 18 Tonnen entwickelt. Die G170/G190-Antriebsachsen werden für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge mit einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 44 bis 60 Tonnen eingesetzt.

"Mit den Baureihen G110/G130 und G170/G190 decken wir den europäischen Nutzfahrzeugmarkt der leichten bis schweren Gewichtsklasse ab, einem Marktsektor, der einem beträchtlichen Wachstum entgegensieht", erklärte Josetxo Zugaldia, Managing Director - Dana Commercial Vehicle Systems, Europa.

Dana Commercial Vehicle Systems entwickelt, fertigt und vertreibt Vorderantriebs-, Hinterantriebs-, Anhänger- und Hilfsachsen, Antriebs- und Lenkwellen, Bremsen, Aufhängungen, Zubehör sowie Module und Dienstleistungen für den Nutzfahrzeugmarkt. Die Hauptkomponenten und Module werden unter der Marke "Spicer" vertrieben.