Suchen

Rover Neue Motoren für den Streetwise

| Redakteur:

MG Rover erweitert die Motorenpalette des Streetwise im Frühjahr 2004 um zwei weitere Benzinmotoren.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

MG Rover erweitert die Motorenpalette des Streetwise im Frühjahr 2004 um zwei weitere Benzinmotoren. Zum Einsatz kommen dann, neben dem 1,4-Liter-Benziner und dem zwei Liter großen Turbodiesel, ein 1,6-Liter mit 109 PS und ein 117 PS starkes 1,8-Liter-Agreggate. Der kleinere Neuling mit Fünfgang-Schaltgetriebe kommt auf ein maximales Drehmoment von 138 Nm und soll den Spurt von Null auf 100 km/h in 9,3 Sekunden absolvieren. Als Top-Speed stehen 177 Sachen zu Buche.

Der 1,8 Liter große Frischling hievt 160 Nm auf die Nockenwelle, den Standardspurt legt er in 9,9 Sekunden hin, als Höchstgeschwindigkeit attestiert MG Rover dem Streetwise 1.8 174 km/h, der allerdings für den britischen Markt ausschließlich mit einem CVT-Getriebe gekoppelt ist. Die Entscheidung, ob diese Motorisierung oder aber der 1,4-Liter-Benziner mit dem stufenlosen Automaten auf dem deutschen Markt angeboten wird, steht noch aus.