Suchen

Alcoa Wheels Neue Oberflächentechnologie

| Redakteur: Thomas Weber

Alcoa Wheels führt Dura-Bright als neue Oberflächenbehandlung von Alu-Rädern in Deutschland ein.

Dura-Bright ist eine neue, patentierte Oberflächenbehandlung von Alu-Rädern, die jetzt von Alcoa Wheels in Deutschland eingeführt wird. Dabei handelt es sich um eine speziell entwickelte Oberflächentechnologie, die in das Aluminium eindringt. Dadurch entsteht ein dauerhaft attraktives, leicht zu reinigendes Rad, das frei von Korrosionsspuren, die durch Kratzer entstehen, sowie in den Lack eingebrannten Bremsstaub ist.

Der Porsche-Tuner TechArt rüstet seine Fahrzeuge jetzt mit geschmiedeten Alu-Rädern in Dura-Bright-Technologie aus. Weitere Automobilhersteller sollen in Kürze folgen, teilt die Stuttgarter Alcoa Wheels Products mit.

(ID:226396)