Suchen

Personalie Neuer Chef bei Seat Deutschland

| Redakteur: Andreas Wehner

Der frühere Volvo-Deutschland-Chef Bernhard Bauer löst Manfred Kantner an der Spitze von Seat Deutschland ab. Kantner übernimmt die Vertriebsverantwortung für VW Pkw in Indien.

Firma zum Thema

Bernhard Bauer wird neuer Seat-Chef in Deutschland.
Bernhard Bauer wird neuer Seat-Chef in Deutschland.
(Foto: Seat)

Bernhard Bauer wird neuer Geschäftsführer bei Seat Deutschland. Wie der Importeur am Dienstag (23.9.14) mitteilte, tritt der 49-Jährige zum 1. Oktober die Nachfolge von Manfred Kantner an, der künftig den Vertrieb der Marke Volkswagen Pkw in der Region Indien/Fernost leiten wird. Kantner war seit Dezember 2011 Geschäftsführer von Seat Deutschland.

Bernhard Bauer stand zuletzt rund vier Jahre an der Spitze von Volvo Car Germany. Zuvor leitete er von Wien aus als Präsident die Volvo-Vertriebsregion East Central Europe, nachdem er vier Jahre als Direktor die Geschäftsleitung der deutschen Vertriebsgesellschaft inne hatte. Vor seinem Eintritt in die Volvo-Organisation arbeitete Bauer den Angaben zufolge in Führungspositionen in Handelsbetrieben und Importeurs-Unternehmen der Marken BMW, Rover und Saab.

(ID:42969956)