Suchen

Personalie Neuer Chef-Designer bei Mazda Motor Europe

| Redakteur: Gerd Steiler

Kevin Rice wird zum 1. September neuer Chef-Designer bei Mazda in Europa. Der 50-jährige Brite löst seinen Landsmann Peter Birtwhistle ab.

Neuer Chef-Designer bei Mazda Motor Europe: der Brite Kevin Rice (50).
Neuer Chef-Designer bei Mazda Motor Europe: der Brite Kevin Rice (50).
(Foto: Mazda)

Kevin Rice wird mit Wirkung zum 1. September neuer Chef-Designer bei Mazda Motor Europe. Das teilte der Importeur am Montag in Leverkusen mit. Der 50 Jahre alte Brite tritt die Nachfolge seines Landsmanns Peter Birtwhistle an, der nach 26 Jahren als Chef im Forschungs- und Enticklungszentrum von Mazda Motor Europe im hessischen Oberursel in den Ruhestand geht. Birtwhistle kam im Jahr 1988 zu Mazda und leitete das Design-Department von Mazda Europa seit 1999.

Rice ist in Oberursel kein Unbekannter. Der Brite hatte schon Mitte der 1990er fünf Jahre lang für das Oberurseler R&D-Center gearbeitet. Im Herbst letzten Jahres kehrte er als Kreativdirektor dorthin zurück. Zuvor sammelte Rice Design-Erfahrungen als Mitarbeiter verschiedener Automarken in Europa.

(ID:42900894)