Suchen

Motorsport Engineering Neuer Ferrari 488 Turbo GT3 kommt 2017

| Redakteur: Wolfgang Sievernich

Der italienische Automobilhersteller wird seinen neuen Turbo-Sportwagen in zwei Jahren für die FIA GT3-Serien vorstellen und damit den 458 Italia ersetzen.

Firmen zum Thema

Der Nachfolger des 458 Italia in der GT3-Version kommt 2017.
Der Nachfolger des 458 Italia in der GT3-Version kommt 2017.
(Foto: Ferrari)

Ferrari hat angekündigt, dass der bisherige 458 Italia als GT3 Variante ab 2017 durch den neuen 488 GTB ersetzt wird. Gegenüber dem Magazin Topgear bestätigte der italienische Automobilhersteller, dass der neue Turbo-Mittelmotor-Sportwagen Ende des kommenden Jahres zu Testzwecken auf die Rennstrecken kommt und ab 2017 für Kunden zur Verfügung steht.

Die Entwicklung des neuen 488 GT3 erfolgt zusammen mit dem Challenge-Fahrzeug. Preise und technische Daten sollen später veröffentlicht werden. Wann die GTE-Variante folgt ist noch unklar.

(ID:43547322)