Suchen

Shell Neuer Kraftstoff entwickelt

| Autor / Redakteur: Julia Hasenstab / Praktikant AM

Shell bietet künftig einen neuen Kraftstoff an, der dank eines speziellen Zusatzstoffs bis zu einen Liter pro 50-Liter-Tankfüllung sparen soll.

Firma zum Thema

Das neue Additiv sei entwickelt worden, um Energieverluste im Motor zu reduzieren, indem es bestimmte Bereiche schmiere, teilte der britisch-niederländische Mineralölkonzern mit. „Verbesserte Schmierung und saubere Einlassventile verringern die Reibungsverluste. Dadurch wird ein höherer Wirkungsgrad ermöglicht, weniger Energie geht verloren und mehr Energie wird auf die Räder übertragen,“ erklärt Dr. Wolfgang Warnecke, globaler Shell-Entwicklungsleiter für Kraftstoffe. Die tatsächliche Einsparung hänge jedoch vom jeweiligen Fahrzeug, den Fahrbedingungen sowie dem individuellen Fahrstil ab.

Der neue Kraftstoff ersetzt das bisherige Shell Super 95. Zudem wird Shell Diesel, der bereits ein spezielles Additiv enthält, in Fuel-Safe Diesel umbenannt.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:343822)