Suchen

Tieto Neuer Unternehmensname

| Redakteur: Martina Hafner

Der Entwicklungs-Dienstleister Tieto Enator verkürzt seinen Unternehmensnamen und beruft neue Mitarbeiter in die Geschäftsführung.

Firma zum Thema

Aus TietoEnator Deutschland GmbH wird Tieto Deutschland GmbH. Mit der Umfirmierung schließe die deutsche Dependance des global tätigen IT-Dienstleisters den internationalen Re-Branding-Prozess ab, teilte das Unternehmen mit.

Seit Dezember 2008 tritt Tieto global unter der neuen Marke auf. Nun wurde die Firmierung in Deutschland entsprechend angepasst. Das Re-Branding ist Teil einer umfassenden Reorganisationsstrategie, mit der das Unternehmen seine starke Marktposition weiter ausbauen und zukunftssicher machen will.

Neue Führungsmitarbeiter in Finance und Operational Development & Legal

Gleichzeitig gibt das Unternehmen Veränderungen in der Geschäftsführung bekannt: Mit sofortiger Wirkung sind Elke Hollenberg und Andreas Schöpflin in die Geschäftsführung der Tieto Deutschland GmbH eingetreten. Elke Hollenberg ist als Head of Finance für die Finanzen der Tieto Deutschland GmbH verantwortlich. Andreas Schöpflin ist als Head of Operational Development & Legal unter anderem Chefjustiziar der deutschen Dependance von Tieto. Der Geschäftsführung des Unternehmens mit Hauptsitz in Eschborn bei Frankfurt gehören außerdem als Vorsitzender Dr. Wolfgang Blume sowie Heike Kohler an.

(ID:295946)