Suchen

Hirschmann Car Communication Neuer Vertriebsleiter

| Redakteur: Bernd Otterbach

Dr. Hendrik Tröger ist seit 1. Oktober Vertriebsleiter Antenne OEM bei Hirschmann Car Communication am Stammsitz in Neckartenzlingen. Er tritt die Nachfolge von Oliver Neil an, der inzwischen die Niederlassung des Unternehmens in den USA leitet.

Firmen zum Thema

„Da wir hauptsächlich Individuallösungen anbieten, ist exzellentes Fachwissen auch im Vertrieb unerlässlich. Dr. Tröger verfügt über das nötige Know-how. Mit ihm stärken wir unsere Strukturen nicht nur in Deutschland, sondern auch auf weltweiter Ebene“, sagt Ludwig Geis, CEO von Hirschmann.

Der Diplomingenieur mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik war zudem bereits von 2003 bis 2007 bei HCC tätig, anfangs im Bereich Antennensysteme. Zuletzt verantwortete er die Software-Entwicklung im Bereich kundenspezifischer TV-Empfangssysteme.

Fachleuten und Interessierten stellt sich der neue Vertriebsleiter erstmalig im Rahmen der Fachmesse „Electronica“ vom 11. bis 14. November 2008 in München persönlich vor. Dort präsentiert er zusammen mit CEO Ludwig Geis und weiteren Spezialisten die neuesten Entwicklungen der HCC in Sachen Antennensysteme und TV-Tuner. „Ich freue mich auf meine Aufgaben bei HCC,“ so Tröger. „Ich bin mir sicher, dass ich meinen Teil dazu beitragen werde, die starke Position des Unternehmens lokal und global weiter ausbauen zu können.“

(ID:273108)