Suchen

Johnson Controls Neuer Vertriebsleiter im Industriekältebereich

| Redakteur: Bernd Otterbach

Sigurd Schiller ist seit 1. April neuer Vertriebsleiter Contracting im Geschäftsbereich Industriekälte für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei der Johnson Controls Systems & Service GmbH.

Firmen zum Thema

Er löst Ralf Zimmermann ab, der bei Johnson Controls zukünftig Aufgaben auf europäischer Ebene übernehmen soll, teilte der Zulieferer am Mittwoch mit.

Schiller berichtet in dieser Funktion an Richard van Bergen, Regional Vice President North-West & Central Europe, und an Pascal Reymond, Vice President Installation & Equipment Sales Industrial Refrigeration Europe.

Schiller arbeitete von 1996 bis 1997 als Produktingenieur für Raumklimageräte bei York Deutschland in Mannheim. 1997 wechselte er zu Trane Deutschland, wo er unter anderem im Vertriebsinnendienst und als Vertriebsingenieur für Kältemaschinen tätig war. Vor seinem Wechsel zu Johnson Controls war er lokaler Vertriebsleiter bei Trane Deutschland in Duisburg.

(ID:377019)