Suchen

Personalie Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Pirelli

Redakteur: Jens Scheiner

Der Aufsichtsrat von Pirelli Deutschland hat Frank J. Delesen mit Wirkung zum 17. Juli 2015 zum Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt.

Firma zum Thema

Der Aufsichtsrat von Pirelli Deutschland hat Frank J. Delesen mit Wirkung zum 17. Juli 2015 zum Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt.
Der Aufsichtsrat von Pirelli Deutschland hat Frank J. Delesen mit Wirkung zum 17. Juli 2015 zum Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt.
(Foto: Pirelli)

Wie das Unternehmen mitteilte war Delesen zuletzt als Executive Vice President für die Aktivitäten auf dem amerikanischen Kontinent und der globalen Key Account Organisation für Rittal tätig, einem der weltweit führenden Systemanbieter für Automatisierungs- und Energieverteilungssysteme mit Schwerpunktunkt in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie. Er folgt auf Daniele Deambrogio, der nach erfolgreicher Implementation des Konzepts zur stärkeren Integration von Pirelli Deutschland in den Gesamtkonzern eine neue Funktion im Unternehmen übernimmt.

Bereits vor seiner Zeit bei Rittal bekleidete Frank J. Delesen Führungspositionen bei den global agierenden Technologie- und Industrie-Unternehmen Johnson Controls, Bosch und GE General Electric, wo er als Managing Director für den Unternehmensbereich Industrial Solutions in Central Europe, Nordic and Baltics, sowie als Commercial Director der GE Technology Enterprises verantwortlich war.

(ID:43484186)