Suchen

Renault Latitude Oberklasse-Premiere in Moskau

| Autor / Redakteur: SP-X / Bernd Otterbach

Renault präsentiert seine neue Oberklasse-Limousine Latitude auf der Moskau Motor Show ab dem 24. August. Der Nachfolger des Vel Satis (2002 – 2009) soll durch großzügiges Raumangebot und luxuriöse Ausstattung punkten.

Firma zum Thema

Zur Serienausstattung gehören unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, LED-Rückleuchten und viel Chromzierrat. Im Innenraum kommen eine Drei-Zonen-Klimaautomatik, Parfümzerstäuber und ein Fahrersitz mit Massagefunktion dazu. Der Kofferraum soll zu den größten seiner Klasse gehören. Technisch basiert der Latitude auf dem koreanischen Modell SM5 von Samsung.

In Westeuropa feiert der Latitude auf dem Pariser Autosalon vom 2. bis 17. Oktober 2010 sein Debüt. Auf dem deutschen Markt soll die neue Oberklasse-Limousine im Laufe des nächsten Jahres auf den Markt kommen. Preise und Motoren stehen zurzeit noch nicht fest.

(ID:349707)