Suchen

Felten Group Online-Check für grüne Produktion

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die Felten Group hat einen Online-Selfcheck für das Energiemanagement in der Fertigung entwickelt und unter www.green-production.com veröffentlicht.

Firma zum Thema

Darin werden insgesamt 20 relevante Aspekte von der strategischen Ausrichtung bis zu den operativen Konzepten und Maßnahmen analysiert. Dies ermögliche es, den unternehmensindividuellen Status einschließlich des daraus abzuleitenden möglichen Handlungsbedarfs im Energiemanagement zu ermitteln, teilte das Software- und Beratungsunternehmen am Dienstag mit.

Die Teilnehmer erhalten sowohl die eigene Auswertung als auch einen Vergleich mit den Durchschnittsergebnissen aller weiteren Unternehmen, die vorher daran teilgenommen haben. Durch diesen Benchmark erhalten sie Hinweise darauf, ob sie mit ihren Ansätzen zur energiesparenden Produktion im Energiemanagement besser oder schlechter als andere Unternehmen aufgestellt sind.

Nur jedes siebte Unternehmen ist gerüstet

Laut einer kürzlich veröffentlichen Studie von Felten Serrig haben erts wenige Unternehmen die notwendigen Planungen für eine durchgreifende Emissionsreduzierung in der Schublade. Denn erst jedes siebte Unternehmen verfügt schon über die notwendigen Maßnahmenplanungen. Ähnlich viele sind gegenwärtig damit beschäftigt, ihre Strategie zur CO2-Minderung zu entwickeln. Weitere 17 Prozent haben sich dies für die nächsten Monate vorgenommen, ein Viertel der Unternehmen für das kommende Jahr. Daraus abgeleitet ist davon auszugehen, dass es zu einer dynamisch wachsenden Investitionstätigkeit für energiesenkende Maßnahmen in der Produktion kommen wird.

„Die Analyse des aktuellen Status im Energiemanagement kann deshalb eine wichtige Hilfestellung für die weiteren Planungen bieten“, beschreibt Werner Felten, Geschäftsführer des Softwarehauses, den Nutzen des Selfchecks. Die Teilnahme an dem Selfcheck ist kostenlos möglich unter www.green-production.com.

(ID:380498)