Suchen

Ricardo Personaländerung

| Redakteur:

Akio Okamura besetzt die neu geschaffene Position als Präsident von Ricardo Japan. Raúl Meyer Murguía wurde "Business Development Director" von Ricardo UK.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Akio Okamura besetzt die neu geschaffene Position als Präsident von Ricardo Japan. Das meldete das Unternehmen. Er war zuletzt für das Beratungsunternehmen Roland Berger tätig. Okamura arbeitet vom im Oktober neu eröffneten Standort in Tokio aus und berichtet direkt an Ricardo-CEO Dave Shemmans. Das Unternehmen gab außerdem die Ernennung von Raúl Meyer Murguía zum "Business Development Director" von Ricardo UK bekannt.