Suchen

PSA Plattform 1

| Redakteur: Jens Meiners

Auf der Plattform 1 stehen absolute Volumenmodelle von PSA, aber auch einige Nischenmodelle wie der Citroën C3 Pluriel oder der wenig erfolgreiche Peugeot 1007 mit parklückenfreundlichen seitlichen Schiebetüren.

Firma zum Thema

Mit dem 207 hat Peugeot eine neue Motorengeneration eingeführt, die gemeinsam mit BMW entwickelt wurde.

Der „Prince“-Motor wird auch im Mini verbaut. Billig ist er nicht; wohl deshalb hat PSA jüngst ein weiteres Motorenprojekt mit BMW auf Eis gelegt. Einige Varianten der Plattform sind mit einem Mild-Hybrid-System lieferbar, das von Valeo kommt.

Der Markterfolg ist bislang bescheiden, weil PSA die Hybridisierung an unpopuläre Ausstattungs- und Motorenvarianten gekoppelt hat. Auch das automatisierte Schaltgetriebe hat weniger Freunde als erwartet gefunden.

Stückzahlen für 2007 (geschätzt)

891 735

Produktionsstandorte

Poissy/Frankreich

Aulnay/Frankreich

Vigo/Spanien

Villaverde/Spanien

Mangualde/Portugal

Tyrnau (Trnava)/Slowakei

Porto Real/Brasilien

Djakarta/Indonesien (Montage)

Palomar/Argentinien (Montage)

(ID:251000)