Suchen

Motorsport Porsche testet neuen 919 Hybrid

| Autor / Redakteur: dpp-AutoReporter/hhg / Wolfgang Sievernich

Der neue Porsche 919 Hybrid ist eine Evolution der erfolgreichen Debüt-Version aus dem Jahr 2014. Erste ausführliche Testfahrten finden ab Mitte Januar statt.

Firmen zum Thema

Porsche testet die Evo-Variante des 919 Hybrid.
Porsche testet die Evo-Variante des 919 Hybrid.
(Foto: Porsche)

Die ersten ausführlichen Testfahrten mit der zweiten Generation des Porsche Le-Mans-Prototypen finden ab dem 18. Januar auf dem Yas-Marina-Circuit in Abu Dhabi statt. Damit startet das Porsche Team planmäßig in das Motorsportjahr 2015. Der neue Porsche 919 Hybrid absolvierte bislang Roll-outs auf dem Prüfgelände in Weissach. Im nächsten Schritt folgt eine Reihe von Performance- und Ausdauertests bis hin zum Saisonstart der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC am 12. April 2015 im englischen Silverstone.

Der neue Porsche 919 Hybrid ist eine Evolution der Debüt-Version aus 2014. Das Antriebskonzept, bestehend aus einem zwei Liter großen V4-Turbo-Benziner, einem Elektromotor an der Vorderachse und zwei Energie-Rückgewinnungssystemen bleibt bestehen. Der erste Roll-out der neuen Generation erfolgte am 15. Dezember 2014.

(ID:43163705)