Suchen

Personalie Roger Nielsen Geschäftsführer von Daimler Trucks North America

| Redakteur: Jens Scheiner

Der Daimler-Vorstand hat Roger Nielsen zum neuen Präsidenten und Geschäftsführer von Daimler Trucks North America (DTNA) berufen. Zum 1. April tritt Nielsen damit die Nachfolge von Martin Daum an.

Firmen zum Thema

Roger Nielsen, 56, ist ab 1. April neuer Präsident und Geschäftsführer von Daimler Trucks North America.
Roger Nielsen, 56, ist ab 1. April neuer Präsident und Geschäftsführer von Daimler Trucks North America.
(Bild: Daimler)

Roger Nielsen, 56, ist ab 1. April neuer Präsident und Geschäftsführer von Daimler Trucks North America (DTNA) und den verbundenen Unternehmen Freightliner Trucks, Western Star Trucks, Thomas Built Buses, Freightliner Custom Chassis Corporation und Detroit Diesel Corporation. Nielsen tritt die Nachfolge von Martin Daum an, der zum 1. März zum Vorstandsmitglied für die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses berufen wurde.

Über Roger Nielsen

Seit dem Jahr 2001 verantwortete Roger Nielsen als leitender Geschäftsführer das gesamte Produktionsnetzwerk von DTNA und alle operativen Bereiche im Qualitäts- und Lieferantenmanagement, der Logistik sowie der Anwendungstechnik. Darüber hinaus betreute er die Optimierungsprogramme von Thomas Built Buses, Freightliner Custom Chassis Corporation und DTNA. Nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur trat Nielsen 1986 bei der damaligen Freightliner Corporation, heute DTNA, ein. Seitdem bekleidete er unterschiedliche Positionen sowohl bei DTNA in den USA als auch bei Daimler-Nutzfahrzeuge in Deutschland.

(ID:44593207)