Suchen

Zulieferer Schaeffler: Neue Veranstaltungsreihe „Open Inspiration“

| Redakteur: Jens Scheiner

„Open Inspiration“ ist ein neues Veranstaltungsformat für ein Netzwerk an Partnern aus Industrie und Forschung und einem Austausch über Organisationsgrenzen hinaus.

Firma zum Thema

Mehr als 50 externe Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen präsentierten ihre neuesten Entwicklungen und Forschungsaktivitäten bei Schaeffler in Herzogenaurach.
Mehr als 50 externe Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen präsentierten ihre neuesten Entwicklungen und Forschungsaktivitäten bei Schaeffler in Herzogenaurach.
(Foto: Schaeffler)

Wie der Zulieferer mitteilte präsentieren dabei externe Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen ihre neuesten Entwicklungen und Forschungsaktivitäten. Die Schaeffler-Mitarbeiter tauschten sich mit den Ausstellern zu den fünf Themenfeldern Mobilität, Digitalisierung, Produktions- und Prozesstechnik, Energie und Umwelt sowie Neue Materialien und Leichtbau aus. „Wir haben das neue Format „Open Inspiration“ entwickelt, um zusätzliche externe Impulse ins Unternehmen zu bringen. Die Veranstaltung steht im Zeichen des Austauschs von Herausforderungen und Ideen, der gegenseitigen Inspiration und des gemeinsamen Blicks über den Tellerrand“, sagte Dr. Heinrich Schäperkötter, Leiter Innovationsstrategie.

Im Vorfeld wurden die Schaeffler-Mitarbeiter aufgefordert, Vorschläge für mögliche Aussteller zu nennen. Präsentiert haben sich über 50 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen mit ihren innovativen Ideen.

(ID:43715480)