27.02.2020

LV320/400, LV160/250, LV80/120 – Ladesteckvorrichtungen

High Power Connectors für schnelleres Laden von Flurförderzeugen

Die hochstromfähigen Ladesteckvorrichtungen der Baureihen LV erfüllen die Anforderungen für eine höhere Stromtragfähigkeit nach EN 1175-1 sowie DIN VDE 0623-589.

Sie sind mit der von Schaltbau patentierten Luft­durchführung für Batterie­systeme mit Elektrolytumwälzung ausgerüstet und entsprechen damit den aktuellsten Erfordernissen von Herstellern und Anwendern aus den Bereichen moderner batteriebetriebener Maschinen und Systeme, wie z.B. Flurförder- und Hebezeuge, Fahrzeugbatterien, Batterieladegeräte und Backup-Systeme von USV-Anlagen. 

Ein roter Kodierstift kennzeichnet den Betrieb mit Bemessungsstrom II für das Laden von Nassbatterien und dient gleichzeitig als wirksamer Übersteckschutz.

Die Serie eignet sich ideal für moderne Schnellladegeräte, wie sie bei Flurförderzeugen zum Einsatz kommen. Für das Laden der Fahrzeugbatterie werden in diesem Markt immer kürzere Ladezeiten angestrebt, um so die Ausfallzeiten zu verringern. Das spart Kosten.

Produktkatalog ansehen:

https://www.schaltbau.com/media/a84_de.pdf